Forschendes Lernen NAtur WIssenschaften

Erkläre mir – und ich vergesse.
Zeige mir – und ich erinnere mich.
Lass mich tun – und ich verstehe.

NA-WIe geht das?

Kinder sind von Natur aus neugierig, sie SIND Wissenschafter. Mit Leichtigkeit sind sie im Prozess des forschenden und entdeckenden Lernens vertieft.

  • Das Tun und Handeln ermöglicht das Be-greifen.
  • Ziel ist es, selbsttätig an gewisse Problemstellungen heranzugehen,
  • lernen diese einzuschätzen, zu hinterfragen und zu testen,
  • um auf die verschiedensten und unterschiedlichsten Lösungen zu kommen.

Kinder lernen nicht nur, sich selbst einzuschätzen, sondern auch im Team zu arbeiten. Selbstvertrauen wird gestärkt, Selbstkompetenz im eigenverantwortlichen Lernen.

Strukturiertes Lernen als Orientierung am Forschungsprozess:

  • Fragestellungen entwickeln
  • Problemstellungen erarbeiten
  • Annahmen und Hypothesen erstellen
  • Forschungsplan entwerfen / Methoden prüfen
  • Versuch durchführen und eventuell ausweiten
  • Erkenntnisse einordnen, bewerten, präsentieren
  • Ergebnisse darstellen, erklären und präsentieren

Dabei stehen Spaß und Freude im Vordergrund. Der Kreativität und der Eigeninitiative sind keine Grenzen gesetzt!

Kontakt

Volksschule Perchtoldsdorf Roseggergasse
Roseggergasse 2-6
2380 Perchtoldsdorf

Anfahrt
+43 1 869 35 28
+43 1 869 85 90

Email senden
www.vsroseggergasse.at