Sprachoffensive Ungarisch

Ungarisch

Die Sprachenoffensive bietet den Kindern die Möglichkeit als unverbindliche Übung die Sprachen der Nachbarländer zu erlernen. An unserer Schule ist dies Ungarisch.

Eine speziell geschulte Muttersprachlerin vermittelt spielerisch Freude am Lernen und strahlt auch ihren Native speaker – Bezug aus.

Die Kinder erfahren die Möglichkeit, grenzüberschreitend Erfahrungen zu sammeln, nicht nur sprachliches Wissen, sondern auch über die Kultur und das Leben in Ungarn zu erfahren und zu erleben. Die Sprachoffensive möchte dazu beitragen, Kultur und Toleranz für unsere Nachbarn zu entwickeln.

Ziele
  • Der Fremdsprachenunterricht soll zur Beschäftigung mit der ungarischen Sprache motivieren
  • und eine erste Fähigkeit zur Kommunikation anbahnen.
  • Dies bedeutet, dass er in Form von handlungsorientierten Tätigkeiten – eingebettet in verschiedene Themenbereiche und kommunikative Situationen – erfolgt.
  • Hörverstehen und Sprechen sind vorrangiges Ziel, wobei Leseverstehen und Schreiben als lernunterstützende Maßnahmen eingesetzt werden.

SchülerInnen sollen erkennen, dass sie einer vielfältigen Gesellschaft angehören.

Kontakt

Volksschule Perchtoldsdorf Roseggergasse
Roseggergasse 2-6
2380 Perchtoldsdorf

Anfahrt
+43 1 869 35 28
+43 1 869 85 90

Email senden
www.vsroseggergasse.at