3a (2019-a)

 

Niemand weiß, was in ihm steckt,

solange er nicht versucht hat,

es herauszuholen.

(Ernest Hemingway)

 

Unter diesem Motto starten wir die 3. Klasse! Viele neue Themenbereiche werden uns in diesem Schuljahr beschäftigen und Spaß machen.

Unser Heimatort Perchtoldsdorf ist im Sachunterricht unser großes Thema. Mit interessanten Geschichten und Spaziergängen durch die Straßen Perchtoldsdorfs lernen wir die Entstehung und Entwicklung unserer schönen Heimat kennen.

Tiere und Pflanzen und der Jahreskreis bieten uns viel Stoff, um Neues zu lernen.

Im Rahmen der „Sachenmachertage“ einigen wir uns demokratisch auf ein Sachthema und bereiten darüber in Gruppenarbeiten am Vormittag eine Präsentation für die Klasse vor.

Ab Oktober hören wir jede Woche von zwei Kindern ein Referat, bei dem im ersten Semester über ein Land erzählt wird, im zweiten Semester können die Kinder über eine Erfindung ihrer Wahl berichten.

In diesem Schuljahr erforschen wir in Mathematik den Zahlenraum weiter bis 1000. Textbeispiele zu lösen wird uns öfters vor große Herausforderungen stellen. Weiters lernen wir das schriftliche Rechnen (Addieren, Subtrahieren, Dividieren und Multiplizieren). Sowohl zur Erarbeitung als auch zur Festigung des Stoffes nutzen wir das große Angebot an verschiedensten Lernspielen in unserer Klasse.

Im Deutschunterricht festigen und erweitern wir unseren Wortschatz. In diesem Semester beginnen wir auch intensiv mit der deutschen Grammatik.

Texte lesen und eigene Geschichten schreiben macht uns jetzt schon besonders viel Spaß.

Unsere kleine Klassenbibliothek hat immer spannende Bücher für uns, damit wir unsere Lesefertigkeit steigern.

Englisch mit unserer lieben Lisa wird in diesem Jahr besonders interessant, da wir mit dem Lesen und Schreiben der englischen Wörter beginnen. Das ABC und das Buchstabieren werden mit vielen Spielen und Liedern gelernt.

Unser neues Englischbuch „Chatterbox“ begleitet uns durch das Schuljahr.

Im Turnunterricht haben wir 3 Stunden Bewegung und Sport – im 2. Semester gehen wir davon 2 Stunden schwimmen. Mit vielen Übungen werden wir dabei die Schwimmtechniken richtig erlernen.

Wie auch in den letzten beiden Jahren sind gemeinsame Vormittage mit der Parallelklasse sowie Ausflüge geplant.

Schon im Oktober besuchen wir die Albertina und im Dezember fahren wir in das Technische Museum.

Wir freuen uns alle auf ein spannendes Schuljahr!

 

Einblick in die 2. Klasse:

Einblick in die 1. Klasse:

Kontakt

Volksschule Perchtoldsdorf Roseggergasse
Roseggergasse 2-6
2380 Perchtoldsdorf

Anfahrt
+43 1 869 35 28
+43 1 869 85 90

Email senden
www.vsroseggergasse.at