4a (2014-a)

Herzlich willkommen in der 4A !

 

Heuer freuten wir uns alle sehr auf den Beginn des neuen Schuljahres, denn wir fuhren gleich in der zweiten Schulwoche, gemeinsam mit der  4b, auf unsere Projektwoche nach Lackenhof. Dort erlebten wir spannende Wanderungen (unter anderem eine GPS – Wanderung) , Ausflüge zu einem Holzmuseum und einer Modelleisenbahn, einen Kinoabend und rundeten die schöne Woche mit einem gemeinsamen „Disco“ – Abend ab. Die Kinder hatten großen Spaß und sind in dieser Woche richtig zusammengewachsen.

 

Nun hat uns wieder der Schulalltag zurück und auch dieses Jahr werden wir wieder bei einigen Projekten mitmachen:

  • Zahngesundheit: Apollonia
  • Euro-Bus
  • Kids go to HTL
  • und und und …..

 

Am liebsten arbeiten wir offen in Lernbüros und teilen uns die Arbeiten selbständig ein. In Mathematik werden wir den Zahlenraum auf 1 000 000 erweitern und die schriftlichen Rechenoperationen wiederholen und weiter ausbauen. Das genaue Arbeiten mit dem Geodreieck und dem Zirkel wird ebenfalls fokussiert. Auch Brüche, neue Maßeinheiten und Größen werden wir kennenlernen.

 

In Deutsch liegen unsere Schwerpunkte im Sinnerfassenden Lesen, dem Vortragen von verschiedenen Themen und Schreiben von Geschichten. Weiters arbeiten wir an unserer Rechtschreibung und an den Grammatikregeln.  Pro Semester haben wir zwei Schularbeiten, die wir bestimmt gut meistern werden.

 

Da wir ein NAWI Klasse sind, werden wir uns dem forschenden Lernen besonders widmen. Neben Experimenten werden wir Niederösterreich näher erkunden und sogar einen Ausflug in die Landeshauptstadt ist geplant. Auch das Thema Wien ist dieses Jahr ein großes. Wir werden gleich zwei Lehrausgänge nach Wien unternehmen. Einmal werden wir die Ringstraße näher erkunden und ein zweites Mal werden wir das „älteste“ Wien näher anschauen. Das Thema Europa wird uns auch begleiten.

Lisa, unsere Native Speakerin, wird uns auch dieses Jahr zweimal pro Woche besuchen und gemeinsam mit uns abwechslungsreiche Englischstunden erleben. Wir werden gemeinsam singen, spielen, sprechen, reimen und dieses Jahr auch schreiben!

In Bewegung und Sport werden wir im ersten Semester schwimmen gehen und im zweiten Semester wird wieder in der Turnhalle Gas gegeben. Neben verschiedenen Ballsportarten, stehen Parcours, Leichtathletik und Geräteturnen am Programm.
Wir freuen uns auf ein spannendes und aufregendes letztes Schuljahr!

Nach unserer aufregenden Projektwoche in Lackenhof folgte gleich der nächste Ausflug im September. Wir fuhren mit allen 4. Klassen nach St.Pölten. Dort machten wir eine Stadtbesichtigung, durften in den Landtag hineinschnuppern und auf den Glockenturm hinauf fahren. Die Kinder hatten großen Spaß und konnten viel neues Wissen mitnehmen.

Im Oktober fuhren wir zu einem Workshop in die HTL. Die Kinder wurden in 2 Gruppen aufgeteilt, eine ging in die „Holztechnik“ – Werkstatt und die andere in die “Fahrzeugtechnik“ – Werkstatt. Die älteren Schüler/Innen zeigten unseren Kindern verschiedene Fertigkeiten und den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen. Auch Fragen der Kinder wurden liebevoll angenommen und beantwortet. Die Kinder durften selbständig „Hand anlegen“ und gestalteten ihr eigenes Werkstück. Abgerundet wurde der schöne Vormittag mit einer netten gemeinsamen Jause.

Das war wirklich ein toller Tag!

Im November fuhren wir gemeinsam mit der 4C nach Klosterneuburg, durchlebten eine Babenberger Führung durch das Stift und rutschten zum Schluss einmal ein “Fassl“ herunter, wobei sie sich etwas wünschten. Wir hatten bezauberndes Wetter, somit konnten die Kinder ihre Jause am Spielplatz genießen.

Kontakt

Volksschule Perchtoldsdorf Roseggergasse
Roseggergasse 2-6
2380 Perchtoldsdorf

Anfahrt
+43 1 869 35 28
+43 1 869 85 90

Email senden
www.vsroseggergasse.at