1b (2021-b)

 

Herzlich willkommen in der 1b-Bienenklasse!

Gemeinsam mit unserer Klassenbiene Benno fliegen 20 fleißige Bienchen – 12 Mädchen und 8 Buben – im Lerngarten von Buchstabenblume zum Buchstabenblume, um jedes Pflänzchen zum Erblühen zu bringen und die Buchstaben mit allen Sinnen zu verinnerlichen.

Zunächst lernen wir die Silbenkönige kennen, danach widmen wir uns intensiv dem Lesen lernen. Kari&Bu werden uns dabei behilflich sein, diese Aufgabe wunderbar zu meistern. Mit jedem Buchstaben lernen wir auch ein ganzes Wort kennen. Mit diesen werden wir schon ab der zweiten Schulwoche eigene Sätze in unser Wolkenheft schreiben und diese natürlich auch vorlesen.

Außerdem tauchen wir in die große Welt der Mathematik ein. Mit unserem Rechentäschchen arbeiten wir (zuerst vorwiegend handelnd) im Zahlenraum 20 und rechnen auf viele verschiedene Arten. Gegen Ende des Schuljahres arbeiten wir uns in den ersten Hunderter vor. Auch mit Maßeinheiten und Geometrie wirst du dich beschäftigen.

Im Sachunterricht widmen wir uns einigen großen Themen aus unserer Umwelt (Tiere, Jahreszeiten, Körper…), welche wir oftmals anhand von Bilderbüchern und Lernwerkstätten erarbeiten. Hoffentlich können wir auch den einen oder anderen Ausflug machen.

Thematisch passend werden wir in diesem Schuljahr viele Lieder singen, auch Rhythmuseinheiten mit den Körperinstrumenten und erste bekannte Musikwerke werden wir kennen lernen.

Zwischendurch werden wir uns mit den Farben auseinandersetzen und schöne Bilder und Zeichnungen gestalten.

Im Werkunterricht mit Monika Staindl und Kerstin Peller wirst du neue Materialien und Arbeitstechniken kennenlernen, die deine Feinmotorik schulen. Du wirst viele neue Werkzeuge ausprobieren dürfen und lernen, wie du sie richtig benutzt. 

Zweimal in der Woche kannst du dich mit Kerstin Peller im Turnsaal austoben, außerdem verbringen wir viele Pausen im Freien und spielen gemeinsam in der Klasse, um eine gute Klassengemeinschaft zu entwickeln.

Außerdem bekommen wir Besuch unserer Native Speakerin Lisa Spieler und Affendame Millie. Mit ihr lernen wir viele Lieder, Reime und Spiele und so spielerisch viele neue Wörter kennen.

Wie die Bienen im Bienenstock wollen auch wir eine gute Gemeinschaft werden und die nächsten Jahre fest zusammenhalten.

Ich freue mich auf ein spannendes, lustiges und ereignisreiches Schuljahr mit den Bienchen!

Alles Liebe, Kathrin Deimel

 

 

Kontakt

Volksschule Perchtoldsdorf Roseggergasse
Roseggergasse 2-6
2380 Perchtoldsdorf

Anfahrt
+43 1 869 35 28
+43 1 869 85 90

Email senden
www.vsroseggergasse.at