Am 16. und 17. Mai gaben die Chor- und Theaterkinder der VS
Perchtoldsdorf Roseggergasse das Kindermusical „Tuishi Pamoja“ zum Besten.

Der Burgsaal Perchtoldsdorf war bis auf den letzten Platz gefüllt und so konnte sich das Publikum
an den Liedern, den schauspielerischen Talenten und den
Tanzeinlagen erfreuen.

Tuishi pamoja ist suaheli und bedeutet: In Freundschaft wollen wir leben!

Welch wichtige Botschaft in der heutigen Welt für uns alle!

Wir hoffen, mit dem Musical ein Stück zu einer friedlicheren Welt
beigetragen zu haben.

Ein besonderer Dank gilt den beiden Pädagoginnen Sabine Hass (Chor) und Ulrike Sinabell (Theater) sowie den vielen fleißigen Helferlein, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz das alles möglich machten.